Süße Überraschung bei der Logistik-Nacht 2017

image_pdfimage_print

 

 

Logistik-Experten aus ganz Deutschland zu Gast in Nordhessen

 

Als Top-Event zur Vermarktung der Logistikregion Nordhessen hat die Regionalmanagement Nordhessen GmbH die mittlerweile siebte Logistik-Nacht Kassel ausgerichtet. Ziel der bundesweit einmaligen und exklusiven Einladungsveranstaltung ist, hochkarätige Entscheider der Logistikbranche mit den Stärken der Region vertraut zu machen, um neue Investitionen und Kunden einzuwerben. Auf Einladung des Regionalmanagements und der diesjährigen Partner Goldbeck Nord GmbH, Jungheinrich Vertrieb Deutschland AG & Co. KG, Rudolph Logistik Gruppe und des Mercedes-Benz Nutzfahrzeugzentrum Kassel fanden sich rund 90 Logistikexperten aus ganz Deutschland ein, um sich von der Leistungsfähigkeit der Region zu überzeugen.

 

Als diesjähriges Logistik-Highlight wurde die Produktionsstätte von Ferrero in Stadtallendorf besucht. Dabei erhielten die Teilnehmer einen Einblick in die Produktion und die logistischen Prozesse bei einem der größten international tätigen Süßwarenhersteller. Mit einer Fläche von 460.000 Quadratmetern ist die Fabrik die größte Produktionsstätte der Ferrero-Gruppe und eine der größten Süßwarenfabriken weltweit. Begeistert zeigten sich die Teilnehmer vor allem davon, dass ihnen die Führung mit Kostproben direkt vom Band versüßt wurde.

 

Im Mercedes-Benz Nutzfahrzeugzentrum Kassel wurde der Abend beim gemeinsamen Dinner beschlossen. Und auch hier gab es eine Überraschung: Exklusiv konnten die Teilnehmer einen Blick auf die neue X-Klasse werfen, bevor der Pick-Up am nächsten Tag der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Inhaltlich wertvoll war auch die Keynote von Dr. Uwe Wagner zum Thema: „Die Zukunft des Dieselmotors“. Passend zur Logistik-Nacht hielt er seinen Vortrag auf der Schaufel eines Kippers stehend.

 

„Die Region Nordhessen war in den letzten Jahren auch deshalb so erfolgreich, weil sie den Standortvorteil der zentralen Lage für konkrete Ansiedlungen und Milliardeninvestitionen mit neuen Arbeitsplätze genutzt hat“, so das Fazit von Regionalmanager Holger Schach. „Dazu hat ein unkonventionelles Format wie die Logistik-Nacht sicher auch einen wichtigen Beitrag geleistet.“

 

Regionalmanagement NordHessen GmbH

 

Posts Grid

Festnahme eines weiteren mutmaßlichen Mitglieds eines internationalen Netzwerkes zur Terrorfinanzierung

(ots) Die Bundesanwaltschaft hat heute (15. Januar 2021) den deutschen Staatsangehörigen Erman K. in Wiesbaden…

Blutvergiftung: Wie Sie eine gefährliche Sepsis erkennen und schneller handeln können

(ots) Welche Symptome auf eine Blutvergiftung hindeuten können, zeigt das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Blutvergiftung ist…

Hendrik Streeck: Können Mutationen nicht dauerhaft aus Deutschland fernhalten

(ots) Der Virologe Prof. Hendrik Streeck hält es für unwahrscheinlich, mögliche Mutationen des Corona-Virus dauerhaft…

Spende für menschliche Grundbedürfnisse

Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte l Wohnstadt unterstützt die Kasseler Tafel mit 2.500 Euro, um bedürftige…

Zahl der Organspender in 2020 trotz Coronavirus-Pandemie in Deutschland stabil

Krankenhäuser zeigten weiter zunehmendes Engagement Frankfurt am Main (ots) Im Jahr 2020 haben in Deutschland…

Stand der Impfungen in Hessen

Rund 60.000 Hessinnen und Hessen haben die ersten verfügbaren Termine für ihre Erst- und Zweitimpfung…

Neujahrsansprache von Oberbürgermeister Geselle im Internet abrufbar

Es war ein herausforderndes Jahr 2020. Die Corona-Pandemie hat das Leben und Handeln der Menschen…

Zollstreife findet 1 Kilo Marihuana in Kofferraum: Zwei 25-Jährige durch Polizei festgenommen

(ots) A 44 (Landkreis Kassel): Eine Fahrzeugkontrolle durch eine Zollstreife der Kontrolleinheit Verkehrswege Kassel förderte…

Siegesserie reißt in Bietigheim – Huskies unterliegen 4:5 nach Overtime

Bietigheim, 15. Januar 2021. Jede Serie findet mal ein Ende. So auch die seit zehn…

„Spessart“ schließt sich NATO-Einsatzverband an

(ots) Am Freitag, den 15. Januar 2021 wird der Betriebsstofftransporter „Spessart“ formal ein Teil der…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung