Wo in Hessen wird am meisten verdient?

 

 

In welchem Kreis waren die Einkommen privater Haushalte am höchsten?

Wo fielen in der Industrie die höchsten Investitionen an? — Hessische Kreiszahlen, Band 1/2017 erschienen. (228/2017)

  • Strukturdaten für Landkreise und kreisfreie Städte zu 16 Themen
  • „Hessische Kreiszahlen“, Band 1/2017 erschienen

Strukturdaten für alle hessischen Landkreise und die kreisfreien Städte enthält die soeben erschienene Publikation „Hessische Kreiszahlen“, Band1/2017, teilt das Hessische Statistische Landesamt mit.

In der aktuellen Ausgabe sind 520 Merkmale zu

  • Bevölkerung,
  • Landwirtschaft,
  • Erwerbstätigkeit,
  • Bildung und
  • Kultur, Industrie,
  • Bauhauptgewerbe,
  • Verkehr,
  • Tourismus,
  • Sozialleistungen,
  • Wohngeld,
  • Geld und
  • Kredit,
  • Steuern und
  • Umwelt zusammengestellt.

Der Band umfasst außerdem Tabellen mit Zeitreihen zu den Themen „Öffentliche Finanzen“ und „Personal im öffentlichen Dienst“.

Neben den Tabellen sind Karten zu ausgewählten Themenbereichen enthalten.

 

 

 

 

 

 

 

Die Publikation „Hessische Kreiszahlen“, Band 1/2017 (PDF-Datei mit Excel-Anhang) steht ab sofort als kostenfreier Download auf der Webseite des Hessischen Statistischen Landesamts zur Verfügung.

 

Hessisches Statistisches Landesamt

 

Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen