Volkmarsen – Spur der Verwüstung

image_pdfimage_print

 

 

Korbach (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag (18./19.08.) zogen Randalierer durch die Kasseler Straße.

An drei Autos wurden mutwillig Außenspiegel abgetreten.

Auf dem Parkplatz eines Restaurants flog ein Kanaldeckel in die Heckscheibe eines grauen Skoda.

Dem nicht genug, wurden Schaufensterscheiben einer Holzhandlung eingeworfen.

Der Gesamtschaden an insgesamt vier Autos und dem Gebäude wird auf mindestens 2500 Euro geschätzt.

Zeugen berichteten von zwei oder drei jungen Männern, die gegen 02.00 Uhr die Kasseler Straße in Richtung Ortsausgang gezogen waren.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg

 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen