Unternehmensnachfolge für Verkäufer

 

 

Unternehmer, die sich zur Ruhe setzen und aus dem eigenen Betrieb ausscheiden möchten, wissen oftmals nicht, wie sie vorgehen sollen.

Der Sprechtag zum Thema Unternehmensnachfolge für Verkäufer, der am Dienstag,15. August 2017, von 8 bis 16 Uhr, in der IHK Kassel-Marburg, Kurfürstenstraße 9, in Kassel stattfindet, bietet eine erste Orientierung in der Vorbereitung der Unternehmensnachfolge.

Neben Informationen und Tipps zur Vermeidung typischer Fehler werden in persönlichen Gesprächen Ziele und Wünsche festgesteckt, Hinweise zur Gliederung des Prozesses zur Ermittlung eines angemessenen Verkaufspreises sowie zur effektiven Suche eines Nachfolgers
gegeben.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet im Rahmen unseres IHKSchwerpunktthemas „Menschen befähigen – Wirtschaft stärken“ statt. Gesprächspartnerin ist Uta Wudonig,

Nachfolgeberaterin der IHK Kassel-Marburg,

Telefon: 0561 7891-276, E-Mail: wudonig@kassel.ihk.de
Für die Beratungsgespräche ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. 

Möglich ist auch ein individueller Termin an einem anderen Tag oder ein Gespräch im Unternehmen.
Die Termine der regelmäßig stattfindenden Sprechtage sind unter www.kassel.ihk.de im Bereich Veranstaltungen aufgelistet.

 

 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen