Unfall – sieben jähriger Junge schwer verletzt

image_pdfimage_print

Kind angefahren – Dringend Zeugen gesucht


Am Mittwochnachmittag ereignete sich in Niederkaufungen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 7-jähriger Junge von einem Pkw angefahren und schwer verletzt wurde. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen.

 

 

Wie die am Unfallort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Ost berichten, ist nach den bisherigen Erkenntnissen ein 34 Jahre alter Fahrer eines Mercedes am Mittwoch gegen 17 Uhr auf der Windhäuser Straße in Richtung Ortsmitte von Niederkaufungen unterwegs gewesen. Nach dessen Angaben trat in Höhe der Hausnummer 33 in seiner Fahrtrichtung von rechts ein 7-jähriger Junge auf die Fahrbahn. Der Mercedes-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Jungen zusammen. Der Schüler erlitt dabei schwere Verletzungen, die in einem Kasseler Krankenhaus behandelt werden mussten.

Die mit den Ermittlungen betrauten Beamten des Polizeireviers Ost bitten nun Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallhergang geben können, sich mit der Kasseler Polizei unter 0561-9100 in Verbindung zu setzen. (ots/NH-J)

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen