„Vorlesen ist die Mutter des Lesens“ (Goethe)

image_pdfimage_print

Endlich wieder regelmäßige „Vorlesezeit“ in der Stadtbücherei Hofgeismar!

Nachdem die „Vorlesezeit“ mehrfach ausfallen musste, trotzt die Stadtbücherei dem Winter mit wöchentlichem Vorlesen an jedem Mittwoch um 17:00 Uhr.

Vorläufig wird Herr Mark Meusel aus Hofgeismar ab sofort für die Kinder vorlesen.

In gemütlicher Atmosphäre wird zum Zuhören aufgefordert, die Phantasie angeregt, Gefühle werden spürbar. Denn es ist schon interessant, wie viel Überraschendes, Spannendes und faszinierendes zwischen zwei Buchdeckeln verborgen sein kann.  Vorlesen ist ein wichtiger Beitrag zur Entwicklung von Sprache und Denken, vermittelt Wissen und ist die Grundlage zum späteren eigenständigen Lesen.

Herr Meusel freut sich auf den Besuch der Kinder und der Menschen, die sie begleiten.

Stadt HOG

 

 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen