Fachgebiet Hilfe zur Pflege des Kreises zieht nach Eschwege-Oberhone

image_pdfimage_print

Das Fachgebiet Hilfe zur Pflege wird am Donnerstag, den 09.02.2017, vom bisherigen Standort im Verwaltungsgebäude am Schlossplatz in Eschwege nach Eschwege-Oberhone umziehen.

Aus diesem Grund kann am Mittwoch, den 08.02.2017, und Donnerstag, den 09.02.2017, ganztags kein Publikumsverkehr stattfinden.

Ab Freitag, den 10.02.2017, sind die Mitarbeiter-/innen am neuen Standort in Eschwege-Oberhone (Hohner Str. 49) in den Zimmern 254 und 255 wieder erreichbar. Die Telefonnummer bleiben gleich.

 

Werra-Meißner-Kreis – Der Kreisausschuss

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen