ZDF berichtet Live von der Mühlenkopfschanze

image_pdfimage_print

Skispringen in Hessen? Na klar – und wie!!!! Zum ersten Mal hat das ZDF seinerzeit vom Weltcup 1995 aus der Skisprunghochburg im Upland berichtet. Nach zaghaften Kurzbeiträgen dann 1997 die erste Schalte LIVE zu Norbert König und das Ganze in voller Länge. (Experten damals noch Jens Weißflog und Ewald Roscher am Mikrophon).

Eben dieser Norbert König ist – nach Ausflügen zum Biathlon und Ski Alpin -mittlerweile zurück an den Schanzen dieser Welt, wird auch diesmal LIVE berichten. Kommentator ist Stefan Bier, die Weltregie übernimmt – wie seit Jahren auch bei der Vierschanzentournee – Joachim Günther.

Norbert König
© ZDF Sport Extra

24 Kameras werden 240 Minuten lang im Einsatz sein – alles in HD, so dass der Zuschauer jede Schneeflocke (sogar künstlichen Schnee!) auch zu Hause hautnah erleben kann! 3 Monate bereiten fleißige Mainzelmänner- und frauen (ja, im wahren Alltag gibt es diese auch „in weiblich“!) die „Produktion Willingen“ vor.

Zwei Tage lang wird die kleine TV-Stadt (Ü-Wagen, Rüstwagen, Schnittmobil, Satellitenfahrzeug, Bürocontainer) aufgebaut. 80 Mitarbeiter wuseln sich durch 15 km Kabel, dann wird weitere zwei Tage lang LIVE berichtet. Hinzu kommen Beiträge und Interviews Online und in den Seriensendungen des ZDFs.

Wir freuen uns auf tollen Sport, ein legendär begeistertes Publikum und auf weite Sprünge!

Susanne Simon – ZDF Sport Extra

 

 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen