Deutlich mehr geklaut als zuerst angenommen

image_pdfimage_print

Folgemeldung zum Blitzeinbruch an der Friedrich-Ebert-Straße: Stehlschaden deutlich nach oben korrigiert

apple-ueberfallKassel (ots) – Nach dem aktuellen Ermittlungsstand erbeuteten die Täter bei dem Blitzeinbruch in das Elektronikfachgeschäft an der Friedrich-Ebert-Straße in Kassel deutlich mehr Apple-Produkte, als kurz nach der Tat zunächst angenommen. Nach Angaben des betroffenen Geschäftes beläuft sich die Schadenssumme auf etwa 90.000,- Euro. Auch im Hinblick auf die Täterbeschreibungen gibt es einen neuen Sachstand. Eine zweite Person kann anhand von Videoaufzeichnungen, die wegen der Dunkelheit eine nur sehr spärliche Qualität aufweisen, mittlerweile beschrieben werden. Neben dem Täter, der offenbar Schmiere stand und von einer Zeugin mit blauer Jenashose und blauem Sweatshirt beschrieben wurde, trug ein zweiter Täter, der mit einem dritten Mann in das Geschäft eingedrungen war, eine graue Jeanshose und eine blaue Jacke. Der dritte Täter ist von den Aufnahmen nicht erfasst worden und kann auch heute nicht näher beschrieben werden.

Wie bereits gestern mit einer Pressemeldung per OTS um 11.58 Uhr berichtet, flüchteten die drei Männer mit ihrer Beute in einem schwarzen Audi vom Tatort. Die Fahrt ging über die Querallee und wenig später über die Ludwig-Mond-Straße in Richtung der A 49. Die Fahndung nach dem Fluchtwagen und den drei Männern läuft weiterhin auf Hochtouren.

Die Ermittler des für Einbrüche zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo bitten weiterhin Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, die den schwarzen Audi näher beschreiben können oder Hinweise zu den flüchtigen drei Tätern geben können, sich unter der Telefonnummer 0561 – 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel zu melden.

 

Polizeipräsidium Nordhessen

Posts Grid

Wiederholungstäter im Wald

  Die Umweltschutzorganisation WWF hat zum zweiten Mal in diesem Jahr Falschangaben bei einem Holzprodukt…

Schnelle Hinweise mehrerer Zeugen helfen Polizei bei Festnahme von flüchtendem Einbrecher in Ahnatal

(ots) Ahnatal (Landkreis Kassel): Aufmerksam und gedankenschnell handelten in der Nacht zum heutigen Dienstag gleich…

Intimpflege für Männer: Marcell Jansen und Hamburger Kosmetik-Start-up launchen Intim-Deo-Creme „Le Coq Rock“

Hamburg (ots) – Unter dem Label Groomed Rooster entwickelt und vertreibt das Unternehmen FAVE Labs…

Regierung will Böllerverzicht nur empfehlen: Deutsche Umwelthilfe fordert weiter Verkaufsstopp und konsequente Böllerverbote

  (ots) Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert weiterhin von Bund und Ländern, bei ihrem morgigen Corona-Gipfel…

Alkohol am Steuer: Gleiche Promillegrenzen für E-Scooter- wie für Autofahrer

Osnabrück/Berlin (DAV). Für die Fahrt mit einem E-Scooter gelten die gleichen Promillegrenzen wie bei Pkw….

SOS-Kinderdörfer befürchten humanitäre Katastrophe

  (ots) Mit der Zuspitzung der Kämpfe in Äthiopiens Tigray-Region rückt nach Befürchtungen der SOS-Kinderdörfer eine…

El Gordo – Die Weihnachtslotterie

WERBUNG Weihnachten steht vor der Tür und viele von uns plagen Sorgen um die Gesundheit,…

HBL gibt Spieltermin MT – BHC bekannt

  Die spielleitende Stelle der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga hat am Dienstagmittag den Termin und die…

5 Dinge, die Sie über Fernunterrichte wissen müssen

Werbung Technische und berufliche Bildungseinrichtungen sowie Gemeindegruppen, die berufliche Programme anbieten, haben geschlossen, um die…

Unfall in Oberzwehren: Vier teilweise schwer Verletzte

chwer Kassel-Oberzwehren: Am gestrigen Nachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall (gegen 15:30 Uhr) an der Kreuzung…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung